HomeServiceService-AGB

Service AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Reparaturen an Maschinen und Anlagen

Download

 

I. Vertragsschluss, Allgemeines

 

1. Diese AGB der IWAM Instandhaltungsservice GmbH, gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Geltung der AGB des Kunden ist durch die IWAM- GmbH schriftlich zugestimmt worden. Die AGB gelten auch dann, wenn die IWAM- GmbH in Kenntnis entgegenstehender oder von ihren AGB abweichender Bedingungen des Kunden die Leistung an den Kunden vorbehaltlos ausführt.

2. Diese AGB gelten nur gegenüber juristischen Personen des öffentlichen Rechts, öffentlichen-rechtlichem Sondervermögen und Unternehmern im Sinne von § 310 Absatz 1 BGB.

3. Liegt eine unwidersprochene schriftliche Auftragsbestätigung vor, so ist diese für den Inhalt des Vertrages und den Umfang der Reparatur maßgebend. Für Vertragserweiterungen, -änderungen und Nebenabreden gelten ebenfalls diese AGB, ohne dass es jeweils eines ausdrücklichen Hinweises bedarf. Die Vertragsparteien werden mündliche Abreden unverzüglich schriftlich bestätigen.

 

II. Nicht durchführbare Reparaturen

 

1. Die zur Abgabe eines Kostenvoranschlages erbrachten Leistungen, sowie der weitere entstandene und zu belegende Aufwand (Fehlersuchzeit gleich Arbeitszeit), werden dem Kunden in Rechnung gestellt, wenn die Reparatur aus von der IWAM- GmbH nicht zu vertretenden Gründen nicht durchgeführt werden kann, insbesondere weil

  • der beanstandete Fehler bei der Inspektion nicht aufgetreten ist,

  • Ersatzteile nicht zu beschaffen sind,

  • der Kunde den vereinbarten Termin schuldhaft versäumt hat,

  • der Vertrag während der Durchführung gekündigt worden ist.

2. Sofern eine Reparatur nicht möglich ist, braucht der Reparaturgegenstand nur auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden gegen Erstattung der Kosten wieder in den Zustand vor Reparaturbeginn zurückversetzt zu werden, es sei denn, dass die vorgenommenen Reparaturarbeiten nicht erforderlich waren.

3. Bei nicht durchführbarer Reparatur (Abbruch durch Monteur, z.B. größerer Defekt in der Maschinensteuerung), werden dem Kunden die Fahrtkosten, sowie eine Pauschale von zwei Arbeitsstunden in Rechnung gestellt.

Auf einen Blick

Boxberger Str. 10

12681 Berlin   

Tel. 030/ 80 40 849 0 

Fax 030/ 80 40 849 10

info@iwam-gmbh.de

IWAM-Flyer

Hier finden Sie demnächst unseren neuen Informationsflyer zum herunterladen.

Download

Wir sind Ihr Partner für kompetente Lösungen aus einer Hand.